Sarina Lange

Porträtfoto Sarina Lange
  • Jahrgang 1965, verheiratet, 3 Kinder
  • Ausbildung zur Fremdsprachen-korrespondentin für Englisch und Französisch
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre an der RWTH Aachen mit Abschluss zur Dipl.-Kff.
  • Mehrjährige Tätigkeit in der Kunststoff-verarbeitenden Industrie in den Bereichen Marketing und Schulung, Firma REHAU in Rehau, Oberfranken
  • Langjährige ehrenamtliche Tätigkeiten in Kindergarten, Schule und Kirche
  • Weitere Berufserfahrung in der Immobilienbranche
  • Ausbildung zur Mediatorin gemäß den Richtlinien des Bundesverbandes Mediation bei Prof. Dr. Manuel Tusch, IfAP-Institut Köln
  • Ausbildung zur TalentKompass-Beraterin nach Antje Röwe, Institut für berufliche Orientierung & Entwicklung Aachen

Meine beruflichen und ehrenamtlichen Tätigkeiten sowie die Stationen meines Lebens - vor allem aber das Leben in einer großen Familie - haben mich gelehrt, dass wir in Konflikten keine Bedrohung sehen müssen. Sie können eine Chance zur positiven Veränderung zwischenmenschlicher Beziehungen und zum persönlichen Wachstum bieten. Es kommt darauf an, wie wir mit dem Konflikt umgehen. Entscheidend ist, dass die Klärung eines Konflikts auf der Basis einer wertschätzenden und gewaltfreien Kommunikation stattfindet und gleichzeitig die Bereitschaft vorhanden ist, die Situation aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Die Mediation als Konfliktlösungsverfahren bietet hierzu einen effizienten Schlüssel! Ich würde mich sehr freuen, wenn auch Sie meine Erfahrung bald teilen!

 

Ich begegne Ihnen mit der Grundhaltung eines nicht-wertenden, einfühlenden Verständ-nisses und der Wertschätzung Ihrer Einzigartigkeit!

 

"Es gibt keinen Weg

zum Frieden,

wenn nicht der Weg

schon Frieden ist."

 

Martin Luther King